Herzhafte Bärlauch Topfengnocchi

Durch seinen wohlschmeckenden, herzhaften Knoblauchgeschmack bringt Bärlauch als Pesto, Brotaufstrich, in Cremesuppen oder in Salaten eine feine Würze in die Küche. Dieses Rezept stammt von Babyspeck & Brokkoli, einem Food Blog für Babys, Kleinkinder und die ganze Familie. Viele Information rund um die Ernährung deiner Kleinsten und tolle Rezeptideen findest du auf babyspeck.at

 

Herzhafte Bärlauch  Topfengnocchi

Zutaten für 2 Erwachsene & 1 Baby

100 g Bärlauch
300 g Topfen
(am besten Bröseltopfen)
2 Eier
80 g Semmelbrösel
80 g griffiges Mehl
& Mehl zum darin Wenden
4 EL Butter
50 g Parmesan
Olivenöl
Salz

Zubereitung ca. 45 Minuten

  1. In einer Pfanne 4 EL Olivenöl erhitzen, den Bärlauch einlegen und bei mittlerer Hitze unter Rühren zusammenfallen lassen. Anschließend etwas abkühlen lassen und mit dem Messer oder im Blitzhacker sehr fein hacken. Bei Bedarf mit dem Pürierstab leicht pürieren. Der Bärlauch sollte wirklich ganz fein sein, damit er sich gleichmäßig in der Masse verteilen lässt.
  2. Den Topfen mit 1 EL Olivenöl, den Eiern, ½ TL Salz und dem Bärlauch gut verrühren. Die Semmelbrösel und das Mehl einarbeiten und die Masse für etwa 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  3. In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Aus der Masse mithilfe zweier Teelöffel kleine Gnocchi formen und in Mehl wälzen. Die Gnocchi vorsichtig in das kochende Wasser einlegen und bei geringer Hitze 2 - 3 Minuten offen köcheln lassen, bis sie aufschwimmen. Dann abseihen.
  4. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Gnocchi darin schwenken. Nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit grünem Salat genießen.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Biohof Achleitner
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Oberösterreich
2,69 €* / Tasse
(26,90 € / 1 kg)
Krogger Anton und Marianne, Steiermark
Qualität: Lacon BiokontrollstelleHerkunft: Österreich
2,25 €* / 250 g
(9,00 € / 1 kg)
Waldherr Bio-Vollkornbäckerei
Qualität: Austria Bio Garantie, BiokontrollstelleHerkunft: Österreich
5,38 €* / 500 g
(10,76 € / 1 Kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
2,89 €* / 1 kg
Schreiner Friedrich, Biohof FriSch
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
2,99 €* / Karton
(0,50 € / )
Der Olivenladen GmbH
aus der Provinz von Korinth
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Griechenland
9,99 €* / 500ml
(19,98 € / 1 l)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
bio-verde
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Italienische LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
5,79 €* / 125 g
(4,63 € / 100 g)
Besser Bio Lebensmittel
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,45 €* / 250 g
(13,80 € / 1 kg)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer