Gebratener Fenchel

Fenchel duftet herrlich aromatisch nach Anis und gibt Nudeln, Risottos und Salaten den besonderen Frischekick. Dieses köstliche Rezept mit dem Geschmack frischer Fenchelknollen und noch viele weitere tolle Gerichte findest du in Bettina Matthaeis Kochbuch Gemüse kann auch anders. Erschienen ist das Buch im Gräfe und Unzer Verlag, erhältlich ist es im Buchhandel um € 24,99

 

Gebratener Fenchel

Zutaten für 4 Personen

1 TL Anissamen
800 g Knollenfenchel
3 Knoblauchzehen
75 g getrocknete, in Öl eingelegte Paradeiser
1 - 2 EL Olivenöl
2 - 3 TL Zitronensaft
30 g Pinienkerne
4 Stängel Basilikum, alternativ 2 EL getrockneter Basilikum
12 schwarze Oliven
Salz & Pfeffer

Zubereitung ca. 40 Minuten

  1. Die Anissamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen und im Mörser zerstampfen. Den Fenchel waschen und putzen, das Grün hacken und beiseitelegen. Die Knollen senkrecht vierteln, den Strunk wegschneiden, dann den Fenchel quer in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und hacken. Die eingelegten Paradeiser abtropfen lassen und hacken, das Öl auffangen und mit 1 - 2 EL Olivenöl auf 3 EL ergänzen.
  2. Die Fenchelstücke darin unter Rühren 5 – 6 Minuten bei großer Hitze goldbraun braten. Die Paradeiser und den Knoblauch dazugeben und 1 - 2 Minuten mitbraten. Vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und mit dem Anis bestreuen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Die Oliven vom Stein schneiden und hacken. Mit dem Fenchelgrün und Basilikum unter den Fenchel mischen und die Pinienkerne darüberstreuen.
Tipp: Cremige Polenta oder Fladenbrot schmecken wunderbar zu diesem aromatischen Gericht.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

SONNENTOR
Qualität: EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
2,39 €* / 15 g
(15,93 € / 100 g)
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Italien
5,95 €* /
(5,95 € / 1 kg)
La Selva / Toskana
Qualität: 100% bio Naturland EU Bio-LogoHerkunft: siehe Detailansicht
5,40 €* / 180g
(3,00 € / 100 g)
Der Olivenladen GmbH
Spezialität von der Halbinsel Süd Peloponnes
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Griechenland
3,99 €* / 150 g
(2,66 € / 100 g)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Rapunzel
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Türkische Landwirtschaft Türkei ProjektHerkunft: siehe Detailansicht
9,50 €* / 75 g
(126,66 € / 1 kg)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer