Kürbis Maronisuppe

Diese Woche haben wir Hokkaido Kürbisse in viele BioKistln gepackt. Diese Sorte zählt zu den besonders geschmacksintensiven Vertretern und muss nicht geschält werden, denn ihre Schale wird beim Kochen butterweich. Probiere diese fantastische Kürbissuppe, deren nussiger Geschmack durch die Maroni besonders hervorgehoben wird. Das Rezept stammt aus dem Buch Familienküche für Faule von Martin Kintrup. Erschienen ist das Buch im Gräfe und Unzer Verlag, erhältlich ist es im Buchhandel um € 17,50

 

Kürbis Maronisuppe

Zutaten für 4 Personen

1,2 kg Hokkaido Kürbis (geputzt und entkernt, ungeschält 1 kg)
1 Gelbe Rübe
1 Karotte
1½ l Gemüsesuppe
100 g vorgegarte Maroni
2 Msp. gemahlener Zimt
200 g Sauerrahm
2 EL Balsamico Essig
Salz & Pfeffer
1 TL Honig

Zubereitung ca. 25 Minuten

  1. Den Hokkaido Kürbis waschen und putzen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Gelbe Rübe und die Karotte putzen und klein würfeln. Mit der Gemüsesuppe, den Maroni und dem Zimt in einen Topf geben und aufkochen. Die Suppe zugedeckt bei kleiner bis mittlerer Hitze eine viertel Stunde köcheln lassen, bis der Hokkaido Kürbis schön weich ist.
  2. Den Sauerrahm und den Balsamico Essig dazugeben. Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Honig und Zimt abschmecken. Gut verrühren und nach Belieben nochmal einen Löffel Sauerrahm darauf verteilen. In vier Tellern anrichten und mit frischem Baguette servieren.
Tipp: Wie du aus dieser Suppe eine Sauce zu Nudelgerichten zubereitest und viele weitere Tipps & Tricks, wie du dich und deine Lieben mit einfachen und schnellen Gerichten verwöhnen kannst, findest du im Buch.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

La Selva / Toskana
Qualität: 100% bio Naturland EU Bio-Logo Italienische LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
4,95 €* / 500 ml
(9,90 € / 1 l)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
5,90 €* / 150g
(3,93 € / 100 g)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Marchfeld
2,99 €* /
BioImkerei Apis-Z Klosterneuburg
Qualität: DemeterHerkunft: Österreich
8,70 €* / 330g
(26,36 € / 1 kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Marchfeld
2,60 €* /
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Frankreich
5,75 €* / 200 g
(28,75 € / 1 kg)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Die Hoflieferanten
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,29 €* / 500 g
(6,58 € / 1 kg)
SONNENTOR
Qualität: EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
2,29 €* / 40 g
(5,73 € / 100 g)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer