Kohlsprossensalat mit Nüssen

Ähnlich dem Grünkohl werden Kohlsprossen mit dem ersten Frost besonders schmackhaft. Um den Kohl im rohen Zustand bekömmlicher zu machen, kann er fein geraspelt oder in dünne Scheiben geschnitten werden. Dieses fantastische Rezept für Kohlsprossensalat mit süßen Dressings kommt aus dem Buch Rohgenuss - Die vier Jahreszeiten von Ernährungsexpertin Michaela Russmann. Erhältlich ist das Buch auf rohgenuss.at und im Buchhandel um € 24,95

 

Kohlsprossensalat  mit Nüssen

Zutaten für 2 Personen

400 g Kohlsprossen
1 Schalotte
60 g Pekan- oder Walnüsse
für das Beerendressing:
1 EL Agavendicksaft
150 g Beerenmischung
2 EL Himbeeressig
3 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer
für das Orangen Currydressing:
1 Orange
1 Schalotte
30 ml Nussöl
½ TL süßes Currypulver
2 EL Essig
Salz

Zubereitung ca. 15 Minuten

  1. Von den Kohlsprossen eventuell die äußeren Blätter entfernen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Wenn du sie vor dem Schneiden 10 Minuten blanchierst, sind sie besser verträglich. Die Schalotte schälen und mit den Nüssen klein hacken. Alles zusammenmischen und mit einem Dressing nach Wahl übergießen.
  2. Für das Beerendressing den Agavendicksaft, die Beerenmischung, den Himbeeressig, das Olivenöl sowie Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab mixen und nach Belieben noch einmal abschmecken.
  3. Für das Orangen Currydressing die Orange und die Schalotte schälen. Die Orange mit dem Nussöl, dem Currypulver und Essig sowie dem Salz gut sämig pürieren. Die Schalotte fein hacken und unterrühren.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Allos
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
4,79 €* / 250 ml
(19,16 € / 1 L)
Schreiber
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
4,99 €* / 1 l
SONNENTOR
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaHerkunft: siehe Detailansicht
2,50 €* / 35 g
(7,14 € / 100 g)
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Wien
9,99 €* / kg
(1,00 € / 100 g)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Mani / Bläuel
##
Qualität: 100% bio EU Bio-Logo Naturland Fair Griechische LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
10,99 €* / 0,5 L
(21,98 € / 1 L)
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Italien
2,75 €* /
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Hisberger Daniela
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Marchfeld
5,99 €* /
(5,99 € / 1 kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
6,20 €* / 200 g
(31,00 € / 1 kg)
Ölmühle Fandler
kaltgepresst, 100 % naturrein
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: siehe Detailansicht
8,29 €* / 100 ml
(82,90 € / 1 l)
ab 6 Stück 7,99 €(79,90 € / 1 l)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer