Süßkartoffel Crumble

Die ursprünglich aus Südamerika stammende Süßkartoffel wächst und gedeiht prächtig auf unseren BioFeldern. Du kannst die Knolle backen, braten, frittieren oder kochen und mit exotischen Gewürzen kombinieren. Aus dem Buch Süßkartoffeln stammt das Rezept für diesen pikanten Süßkartoffel Crumble. Erschienen ist das Buch im Jan Thorbecke Verlag, erhältlich ist es im Buchhandel um € 13,40

 

Süßkartoffel Crumble

Zutaten für 4 Personen

60 g weiche Butter
40 g Mehl
2 EL Semmelbrösel
30 g gemahlene Mandeln
30 g Parmesan
4 Süßkartoffeln (ca. 1 kg)
2 Knoblauchzehen
2 Nelken
100 ml Gemüsesuppe
3 Stängel Petersilie
Olivenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung ca. 45 Minuten

  1. Die Butter mit dem Mehl, den Semmelbröseln, den Mandeln, dem geriebenen Parmesan und ¼ TL Salz in einer Schüssel vermengen. Die Masse zu Streuseln zerbröseln und etwa 30 Minuten kalt stellen.
  2. Inzwischen die Süßkartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch ebenfalls schälen und fein würfeln. In einer Pfanne mit Deckel 2 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch mit den Nelken darin hell anschwitzen. Die Süßkartoffeln zufügen und goldgelb anbraten, salzen und pfeffern. Alles mit der Gemüsesuppe ablöschen, die Hitze reduzieren und die Süßkartoffeln zugedeckt 20 Minuten weich garen.
  3. Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Die Süßkartoffeln in die vorbereitete Form füllen, dabei die Nelken entfernen. Die Streusel über den Süßkartoffeln verteilen und den Crumble im Ofen 15 Minuten backen. Dann herausnehmen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Waldherr Bio-Vollkornbäckerei
Qualität: Austria Bio Garantie, BiokontrollstelleHerkunft: Österreich
5,10 €* / 500 g
(10,20 € / 1 Kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
2,95 €* / 1 kg
Morgenland
Qualität: 100% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm the vegan society EU Bio-Logo EU LandwirtsHerkunft: siehe Detailansicht
7,49 €* / 250 g
(29,96 € / 1 kg)
Erntesegen
Qualität: 95% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LaHerkunft: siehe Detailansicht
4,69 €* / 250 g
(18,76 € / 1 kg)
Schreiner Friedrich, Biohof FriSch
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Marchfeld
16,65 €* /
(16,65 € / 1 kg)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
2,95 €* / 25g
(11,80 € / 100 g)
Mani / Bläuel
##
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Griechische LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
17,90 €* / 1 L
bio-verde
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Italienische LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
2,25 €* / 40 g
(5,63 € / 100 g)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Marchfeld
1,65 €* / Bund
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Spanien
3,70 €* /
Besser Bio Lebensmittel
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,29 €* / 250 g
(13,16 € / 1 kg)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer