Lauch Käse Quiche

Aus Sias Food Blog siasoulfood.blogspot.com stammt das Rezept für diese köstlich herbstliche Lauch Käse Quiche. Den Lauch haben wir erntefrisch aus unserer BioLandwirtschaft in viele BioKistl gepackt und freuen uns, wenn du ihn zu köstlichen BioGerichten veredelst.

 

Lauch Käse Quiche

Die Zutaten für eine Form mit Ø 18 cm

für den Mürbeteig:
150 g Mehl
½ TL Salz
60 g Butter
1 Ei
für den Belag:
300 g Lauch
50 g alter Gouda
1 Ei
50 g Sauerrahm
50 ml Milch
1 Msp. geriebene Muskatnuss
½ Bund Schnittlauch
Salz & Pfeffer

Zubereitung ca. 30 Minuten & 1 Stunde Rastzeit & 30 - 35 Minuten Backzeit

  1. Für den Mürbteig Mehl und Salz mischen. Die in Stückchen geschnittene kalte Butter dazugeben und rasch bröselig verarbeiten ohne dass der Teig warm wird. Das Ei hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für etwa 1 Stunde kühl stellen.
  2. Währenddessen den Lauch putzen, längs halbieren und gründlich waschen. Dann in dünne Halbringe schneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und salzen. Den Lauch darin 1 -2 Minuten blanchieren, in einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Den Lauch gut abtropfen lassen.
  3. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche kreisförmig ausrollen und in eine ausgefettete Form legen. Den Teig andrücken, am Rand hochziehen und den überschüssigen Teig mit einem scharfen Messer abschneiden.
  4. Den Gouda reiben. Das Ei mit dem Sauerrahm und der Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Ei-Rahm-Mischung mit dem Lauch, dem Käse und dem Schnittlauch verrühren und auf dem Teig verteilen.
  5. Die Quiche auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 30 - 35 Minuten backen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und warm mit einem Salat servieren.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Schreiner Friedrich, Biohof FriSch
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
2,99 €* / Karton
(0,50 € / )
Käserei Ravenswaard, Niederlande
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Niederlande
34,90 €* / kg
(3,49 € / 100 g)
SONNENTOR
Qualität: EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
3,70 €* / 30 g
(10,57 € / 100 g)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Biohof Achleitner
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Oberösterreich
5,10 €* /
(5,10 € / 1 kg)
Die Hoflieferanten
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,29 €* / 500 g
(6,58 € / 1 kg)
Besser Bio Lebensmittel
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,29 €* / 250 g
(13,16 € / 1 kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
2,19 €* / 1 kg
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer