Roggenfladen mit Putensteakstreifen, Zucchini und Mozzarella

Dieses feine Gericht aus selbst gemachten Fladen belegt mit saftigen Zucchini und fernöstlichen marinierten Putenbruststreifen stammt aus Ramonas Food Blog kochzeremoni.blogspot.com

 

Roggenfladen mit Putensteakstreifen, Zucchini und Mozzarella

Zutaten für 8 Fladen

für den Teig:
20 g Hefewürfel
1 Prise Zucker
350 g Roggenmehl
150 g Dinkelmehl
1 TL Salz
150 g flüssiger Sauerteig
1 Handvoll Leinsamen
1 Handvoll Sonnenblumenkerne
für den Belag:
2 Putensteaks
6 EL Sojasauce
1 Knoblauchzehe
2 EL Sesamöl
1 Zucchini
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Petersilie
150 g Naturjoghurt
1 Mozzarella
2 Handvoll Sesam
Sonnenblumenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung ca. 30 Minuten & 1 Nacht Marinierzeit & 40 Minuten Gehzeit

  1. Am Vortag die Putensteaks in Streifen schneiden und mit der Sojasauce, der geschälten, halbierten Knoblauchzehe, 1 EL Sesamöl und Pfeffer über Nacht in einem verschlossenen Gefrierbeutel im Kühlschrank marinieren.
  2. Am nächsten Tag die Hefe mit dem Zucker in 300 ml lauwarmen Wasser unter Rühren mit einem Holzrührlöffel auflösen. Die beiden Mehlsorten, das Salz und den Sauerteig in eine Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Das Hefegemisch, die Leinsamen sowie die Sonnenblumenkerne dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten – dieser Teig mag es lieber, wenn er länger geknetet wird.
  3. Den Teig auf ein mit etwas Mehl bestäubtes Backpapier geben und mit einem Geschirrtuch abgedeckt 40 Minuten gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Dann mit einer Teigkarte achteln und mit bemehlten Händen zu Fladen formen. Auf mit Backpapier belegte Bleche setzen und zudecken.
  4. Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zucchini, Schnittlauch und Petersilie waschen, Zucchini mit einem Sparschäler in feine Streifen schälen und die Kräuter klein schneiden. Das Naturjoghurt mit Schnittlauch, Petersilie, Pfeffer und Salz würzen und jeweils einen Esslöffel auf den Brotfladen verstreichen. Das kann ruhig ein bisschen dicker sein, weil es den Teig schön saftig macht. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  5. In einer Pfanne ein wenig Sonnenblumenöl erhitzen und die Putenstreifen von allen Seiten kurz scharf anbraten und beiseitestellen. Die Zucchini- und Putensteakstreifen sowie den Mozzarella auf den Fladen anrichten. Mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Ofen 15 - 20 Minuten backen.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Schälmühle Nestelberger
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,15 €* / 1 kg
Rapunzel
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
0,58 €* / 42 g
(1,38 € / 100 g)
Schreiner Friedrich, Biohof FriSch
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Marchfeld
16,65 €* /
(16,65 € / 1 kg)
Biohof Mann, Waldviertel
Ein österreichisches Produkt!
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,65 €* / 500 g
(7,30 € / 1 kg)
ÖMA
Qualität: 100% bio Naturland EU Bio-Logo EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
1,75 €* / 125 g
(1,40 € / 100 g)
Die Hoflieferanten
Das beste Joghurt!
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
1,98 €* / 500 g
(3,96 € / 1 kg)
Glück Auf
Natursalz aus dem Salzkammergut
Herkunft: Österreich
3,59 €* / 250 g
(14,36 € / 1 kg)
Biovegan
Qualität: 100% bio Bioland Bio-Siegel EU Bio-Logo EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
1,89 €* / 150 ml
(1,26 € / 100 ml)
ab 10 Stück 1,69 €(1,13 € / 100 ml)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Marchfeld
1,65 €* / Bund
Lankaram e.U.
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Sri Lanka
3,75 €* / 50g
(7,50 € / 100 g)
Freiländer Biofleisch
Sie bestellen die Anzahl an Packungen. Abrechnung nach Gewicht.
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
!
ca. 23,59 €* / Packung
(33,70 € / 1 kg)
Schälmühle Nestelberger
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
1,45 €* / 1 kg
Davert
Qualität: 100% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
4,99 €* / 1 kg
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
1,60 €* / Bund
Schälmühle Nestelberger
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Uganda
1,90 €* / 250 g
(7,60 € / 1 kg)
Byodo Naturkost
Qualität: 100% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
5,90 €* / 250 ml
(23,60 € / 1 L)
TERRASANA
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaHerkunft: siehe Detailansicht
13,89 €* / 1 L
Biohof Mann, Waldviertel
Ein österreichisches Produkt!
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
3,79 €* / 500 g
(7,58 € / 1 kg)
ADAMAH BioHof
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Österreich
8,30 €* / 500 ml
(16,60 € / 1 L)
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Spanien
7,10 €* /
(7,10 € / 1 kg)
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer