Gegrillte Zucchinipäckchen mit würziger Dinkelfüllung

Vegan grillen kann so köstlich sein! Aus den Zucchini aus unserer BioLandwirtschaft lassen sich wunderbare, gefüllte Päckchen zaubern, die super als Hauptgericht oder als Beilage zu Fleisch und Fisch schmecken. Das Rezept dazu stammt aus Nadines und Jörgs Sommerbuch Vegan grillen kann jeder. Erschienen ist das Buch im Neunzehn Verlag, erhältlich im Buchhandel um € 19,95

 

Gegrillte Zucchinipäckchen mit würziger Dinkelfüllung

Zutaten für 2 Personen (4 Päckchen)

125 g geschroteter Dinkel (alternativ Couscous)
250 ml Gemüsebrühe
½ Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Weißwein
1 EL Sojasauce
1 EL Agavendicksaft
1 TL getrockneter Thymian
1 TL gemahlene Fenchelsamen
2 - 3 Zucchini
Olivenöl

Zubereitung ca. 50 Minuten

  1. Dinkel in Gemüsebrühe aufkochen und 12 Minuten bei niedriger Hitze garen. Anschließend zehn Minuten mit geschlossenem Deckel ausquellen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Olivenöl in eine heiße Pfanne geben und Zwiebel- und Knoblauchwürfel bei mittlerer Hitze zwei Minuten anschwitzen. Dinkel hinzugeben und weitere drei Minuten braten. Mit Weißwein, Sojasauce und Agavendicksaft ablöschen, mit Thymian und Fenchelsamen würzen und bei niedriger Hitze fünf Minuten schmoren lassen.
  3. Zucchini mit dem Sparschäler in dünne Streifen hobeln. Jeweils zwei mal zwei Streifen über Kreuz auslegen. Mit Dinkelreis füllen, einklappen und leicht andrücken. Die Päckchen mit Olivenöl bepinseln und drei bis vier Minuten pro Seite grillen oder in der Pfanne braten.
Tipp: Den Dinkelreis kannst du auch mit viel Chili, etwas Oregano und Kreuzkümmel würzen, wodurch du den Zucchinipäckchen einen feurig mexikanischen Geschmack gibst.

 

Hier findest du alle BioZutaten für dieses Rezept

Allos
Qualität: 100% bio EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaHerkunft: siehe Detailansicht
4,79 €* / 250 ml
(19,16 € / 1 L)
Schälmühle Nestelberger
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Italien
03.Jul-30.Jul
2,95 €* / 500 g
(5,90 € / 1 kg)
SONNENTOR
Qualität: EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LandwirtschaftHerkunft: siehe Detailansicht
2,19 €* / 40 g
(5,48 € / 100 g)
Erntesegen
Qualität: 95% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo EU Landwirtschaft / Nicht EU LaHerkunft: siehe Detailansicht
4,69 €* / 250 g
(18,76 € / 1 kg)
Weingut Soellner, Niederösterreich
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Österreich
6,90 €* / 0,75 L
(9,20 € / 1 L)
ab 6 Stück 6,59 €(8,78 € / 1 L)
#STK
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Spanien
14,99 €* /
(14,99 € / 1 kg)
Mani / Bläuel
Qualität: 100% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm EU Bio-Logo Naturland Fair Griechische LanHerkunft: siehe Detailansicht
10,99 €* / 0,5 L
(21,98 € / 1 L)
Arche Naturküche
Qualität: 100% bio Bio-Siegel EWG 834/2007 Norm Glutenfrei Ähre der DZG EU Bio-Logo Nicht Herkunft: siehe Detailansicht
6,59 €* / 250 ml
(26,36 € / 1 L)
ADAMAH BioHof
#STK
Qualität: Bio Austria BioverbandHerkunft: Marchfeld
3,20 €* /
(3,20 € / 1 kg)
Johann od. Markus Lugmayr
Qualität: kontrolliert biologischHerkunft: Marchfeld
2,99 €* /
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer