Burgenlandweiß 2016

#kat1
Burgenlandweiß 2016


7,90 €* / 0,75 l  
(10,53 € / 1 l)
-+

Marke
Weingut Meinklang, Burgenland
Herkunft
Österreich
EG-Kontrollstelle
MA1804,PE1808
Qualität
Demeter, biol.-dyn. Anbauverband



Allgemein:
Diese beschwingt tänzelnde Weißweincuvée aus den Sorten Welschriesling, Grüner Veltliner und Muskat Ottonel vermittelt pure Trinkfreude. Sie ist würzig, trocken, lebhaft und durch den Muskat-Anteil auch wunderbar aromatisch. Mit 11% Alk. Ist der Wein zudem ohne Schwere – auch fürs Gewissen! Spontanvergoren und vegan.
Trinktemperatur
8-10°C
Region, Anbaugebiet
Burgenland
Rebsorten
Welschriesling, Grüner Veltliner, Muskat Ottonel
Jahrgang
2016
Alkoholgehalt in vol%
11%
Speisenempfehlung
Wildkräutersalat, leichte Vorspeisen
Farbe
weiß

Hersteller:
Familie Michlits aus Pamhagen im burgenländischen Seewinkel bestellt ihren Hof nach Demeter-Richtlinien und im Sinne selbsterhaltender Kreisläufe: dazu gehören Rinder, Obst, Getreide und selbstverständlich auch Weingärten. Alles Tun ist der Erhaltung und Pflege vitaler und nachhaltiger Landwirtschaft verpflichtet. Diese Liebe zur Natur spürt man auch in den Weinen: nur mit den notwendigsten Eingriffen und so belassen wie möglich vinifiziert, vermitteln die jeweiligen Rebsorten, ob in Weiß oder Rot, ihre Herkunft und Persönlichkeit. Trinkfluss und Bekömmlichkeit stehen hierbei an erster Stelle! Zudem sind die Weine auch vegan. 

Zutaten:
enthält SULFITE 



1 Kundenrezensionen
5 Sterne (1)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung
sehr gut
von Zivile 29.04.2018
sehr gut
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer