Muschelkalk 2014

#kat2
03.Apr-30.Apr
Muschelkalk 2014


15,90 13,50 €* / 0,75 L  
(18,00 € / 1 L)
-+

Marke
Weingut Kloster am Spitz, Burgenland
Herkunft
Österreich
EG-Kontrollstelle
agoravino
Qualität
kontrolliert biologisch



Allgemein:
Muschelkalk heißt die Bodenformation, auf der die Trauben für diese Cuvée aus Chardonnay und Weißburgunder wachsen. Der Wein wurde in großen Eichenfässern ausgebaut und zeigt daher einen cremigen, mundfüllende Charakter sowie reife Früchte wie Quitten, Marillen oder Birnen. Er passt hervorragend zu Gerichten wie Geflügel, Fisch oder Risotto.
Trinktemperatur
10-12°C
Region, Anbaugebiet
Neusiedlersee, Burgenland
Rebsorten
Chardonnay, Weißburgunder
Jahrgang
2014
Alkoholgehalt in vol%
13,5%
Speisenempfehlung
Geflügel, Fisch oder Risotto
Farbe
weiß

Hersteller:
Thomas Schwarz aus Purbach gilt in der Winzerlandschaft mitunter als ein Rockstar. Wie ein Rocker nimmt auch er sich kein Blatt vor den Mund und sagt frank und frei, was er denkt. Konsequent und überzeugt ist auch seine Herangehensweise in der Bewirtschaftung seiner Weingärten am Fuße des Leithagebirges und in der Bereitung der Weine. Seit 2008 ist das Weingut biologisch zertifiziert. Nur eine intakte Natur kann unverfälschte Produkte hervorbringen, die etwas von ihrer Herkunft zu erzählen wissen. Thomas Schwarz keltert Weine, die ihrerseits ebenso „rocken“: keine glattgebügelten Ja-Sager oder gar Barrique-Monster, sondern Weiß- und Rotweine, die Spannung zeigen, klar und geradlinig sind und mit Frische und Ausdruck begeistern.  

Zutaten:
enthält SULFITE 



0 Kundenrezensionen
5 Sterne (0)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer