Kohletabletten Holy Smokes 10 Stk. (50 mm)

Kohletabletten Holy Smokes 10 Stk. (50 mm)


3,10 €* / Rolle  
(3,10 € / )
-+

Marke
BERK Esoterik
Herkunft
Österreich
EG-Kontrollstelle
NS1650



Besonderheit
Harze, Hölzer, Samen und Wurzeln werden traditionell auf Holzkohle verbrannt, da diese Pflanzenmaterialien hohe Temperaturen benötigen um die darin enthaltenen Ätherischen Öle und Wirkstoffe freizusetzen. Am einfachsten hierfür eignen sich die Schnellzünder-Rauchfasskohlen, denn diese sind einfach im Gebrauch.





Verwendung
Am besten ein Stück Kohletablette mit einer Zange nehmen, seitlich anzünden und durchzünden lassen. Wichtig ist das die Kohle während des Zündvorgangs rundherum genügend Luft bekommt. Erst wenn die Kohle komplett weiß wird kannst Du das Räucherwerk deiner Wahl darauf räuchern, denn sonst könntest Du die Kohle ersticken.



Achtung
Da diese Rauchfasskohlen in Salpeter getränkt und anschließend getrocknet wurden, empfiehlt sich diese im freien oder bei geöffneten Fenster zu entzünden. Erst wenn die Kohle sich vollständig selbst durchzündet hat, vergeht der eigentümliche Geruch um eigenes Räucherwerk voll und ganz genießen zu können.




0 Kundenrezensionen
5 Sterne (0)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung
*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer